ellen kietz. Privatpraxis für systemische Physiotherapie und sensomotorische Körperarbeit
ellen kietz.  Privatpraxis für systemische Physiotherapie und sensomotorische Körperarbeit

Prävention

Meistens widmen wir uns erst dann unserem Körper, wenn dieser nicht mehr wie gewohnt funktioniert und Symptome entwickelt, die uns in unserem Alltag hinderlich sind. Leider sind gerade häufig dann die bereits entstandenen Probleme schon so manifest, dass wir sie ohne ärztliche Behandlungen und therapeutische Hilfe nicht mehr in den Griff bekommen. Kleinere körperliche Beeinträchtigungen, die uns erste Hinweise auf die Funktionsstörung hätten geben können, haben wir im Vorfeld erfolgreich ignoriert.

Dass unsere Gesundheit unser höchstes Gut ist, wissen wir alle. Doch warum werden wir erst dann aufmerksam, wenn Beeinträchtigungen so groß sind, dass sie uns massiv stören? Würden wir schon bei den ersten kleineren Symptomen achtsam sein, könnten wir meistens größere körperliche Schädigungen vermeiden.

 

Zu diesen "kleineren" Symtpomen zählen unter anderem:

 

- leichte, aber immer wiederkehrende Verspannungen der Muskulatur

- regelmäßige schmerzhafte Erscheinungen, die aber noch nicht andauern

- allgemeine körperliche Schwäche / Energielosigkeit

- reduzierte Ausdauer mit Kurzatmigkeit bei geringen körperlichen Belastungen

- stressinduzierte Beschwerden

- reduziertes allgemeines Leistungsvermögen

- Schlafstörungen

- beginnende Inkontinenz (Harnverlust beim Husten, Niesen, Lachen)

 

Sehen Sie sich bei den oben genannten Beschwerden aktuell oder seit längerer Zeit abgebildet? Dann vereinbaren Sie gern einen Termin mit mir!

So finden Sie mich

ellen kietz.

Privatpraxis für systemische Physiotherapie und sensomotorische Körperarbeit


Ellen Kietz

Schlesier Str. 14

61389 Schmitten

 

Rufen Sie mich einfach an:

06084-6081688

 

Senden Sie mir eine Mail:

info@physiotherapie-kietz.de

 

Oder benutzen Sie mein Kontaktformular:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für systemische Physiotherapie und ganzheitliche Körperarbeit